www.schwertschmiede.ch von Volker Hollmann

Wir schmieden wieder

Nach einigen Jahren Unterbruch haben wir unsere Schmiedearbeit wieder aufgenommen und in Vietnam eine Firma mit Namen:„Viet Flames“ gegründet.

Unser Schwerpunkt ist die Herstellung von mittelalterlichen, europäischen Torsionsschwertern und die Produktion von japanischen Klingen in der vergessenen Koto– Schmiedetechnik.

Natürlich arbeiten wir, wie unsere Vorfahren, ausschliesslich mit Eisenerzen.

Industriestahl verwenden wir nur für Griffe und Montierungen moderner Blankwaffen, Taschenmesser oder Küchenmesser, um Rostbildung durch Handschweiss zu vermeiden.

Wir garantieren, dass alle Klingen aus von uns selbst hergestelltem Stahl, aus Eisenerzen, produziert werden.

Keine Lügen und kein Betrug.

Es werden keine alten Rennfeuerstähle verwendet und wir haben es auch nicht nötig mit anderen faulen Tricks unsere Kunden zu betrügen.

Alles garantiert zu 100% aus Eisenerzen, selbst hergestellt.  

 

Unsere Firma, „Viet Flames

Als Standort unserer Firma haben wir Vietnam ausgesucht.

Hier in Vietnam herrschen optimale Bedingungen zur Herstellung von höchstwertigen, historischen Blankwaffen.

Die Mentalität und Geschicklichkeit der vietnamesischen Handwerker ist einzigartig.

Mit viel Fleiss und Geduld werden sämtliche Arbeitsschritte, in sorgfältiger Handarbeit getätigt.

Wenn es stimmt, dass der Charakter des Herstellers in die Klingen einfliesst, dann sind unsere Klingen mit sehr viel positiver Energie „geladen“.

Narzissmus, Eitelkeit, Egoismus und Arroganz sind keine Eigenschaften der vietnamesischen (asiatischen) Mentalität.

Hier steht die Gemeinschaft im Vordergrund, enge Zusammenarbeit, um gemeinsam die vielen Arbeitsschritte zu perfektionieren, das ist Vietnam.

Ein sehr ehrliches, liebevolles, interessiertes und zufriedenes Umfeld, für mich als „technischer Leiter“ der Firma Viet Flames, macht die Arbeit richtig Spass.

info@schwertschmiede.ch

 

Eisenerze

Die für unsere Produktion benötigten Eisenerze beziehen wir hauptsächlich aus dem asiatischen Raum.

Hier gibt es viele, sehr hochwertige Eisenerze, auch Vietnam selbst fördert bestes Eisenerz.

Wir sind bestrebt möglichst viele unterschiedliche Eisenerze zu verarbeiten, um unsere Erfahrungen zu erweitern und mehr über die Eigenschaften der Eisenerze zu erlernen.

 

Unsere Produkte

Grundsätzlich verarbeiten wir nur Stähle, welche wir aus Eisenerzen selbst produziert haben.

Da wir weltweit führend in der Herstellung von europäischen Torsionsklingen und dem japanischen Koto-Stählen sind, stehen diese Schmiedetechniken im Vordergrund.

Unser Produktionsbereich umfasst sämtliche Blankwaffen und Werkzeuge.

Vom Taschenmesser, Schwertern, Äxten, bis hin zum Küchenmesser, erfüllen wir Ihnen sämtliche Wünsche.

Da wir keine Massenproduktion anstreben, sondern Einzelstücke anfertigen, sind Sonderanfertigungen nach Ihren Wünschen unsere tägliche Bemühungen.

 

Wissenschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In den vielen Jahren in denen ich mich mit diesem Fachbereich beschäftige, konnte ich sehr viele Erkenntnisse mir originalen Blankwaffen, aus allen Jahrhunderten sammeln.

Durch Polituren, metallurgische Untersuchungen und dem Vergleich mit meinen Schmiedearbeiten, ist es mir gelungen einen vermutlich einmaligen, wissenschaftlichen Einblick in diesen Fachbereich verschaffen.

Durch meine langjährige Arbeit in einem metallurgischen Labor, war es mir möglich viele Untersuchungen an den Objekten selber tätigen zu können.

Durch diese einmalige, wissenschaftliche Kombination, über Jahrzehnte hinweg, kann ich behaupten einen Wissenstand zu haben, der weit über dem ist, was die Wissenschaft bisher weiss.

Gleichzeitig ist es uns ein Anliegen qualitative Massstäbe zu setzen um zu verhindern, dass dieser für Europa „neue“ Fachbereich des Rennfeuerstahls nicht wieder zum Kinderspielplatz degradiert wird.

Mit der Herstellung und dem Verkauf von Klingen welche in der Koto-Schmiedetechnik hergestellt sind, möchten wir auch in diesem Bereich neue Massstäbe setzen und aufzeigen, dass ausgereiftes Wissen schon lange vorhanden ist.

 

Polituren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Produkte aus Eisenerzen können nicht einfach in Säure getaucht werden um die Strukturen ersichtlich zu machen, wie es beim „Damaszenerstahl“ üblich ist.

In sehr aufwendiger Handarbeit muss der Stahl solcher Klingen, mit Poliersteinen und Polierpulver ersichtlich gemacht werden.

Ein Arbeitsaufwand der mehrere Wochen beanspruchen kann.

Dabei wenden wir unsere eigenen Techniken und Materialien an, entsprechend kann man nicht von einer japanischen Politur sprechen.

Unsere Polituren sind von höchster Qualität und machen auch die feinsten Details ersichtlich.

 

 

Preise

Ein wichtiger Faktor, der uns bewogen hat in Vietnam unsere Kunstwerke herzustellen, sind die geringeren Produktionskosten als sie in Europa möglich sind.

Der Zeitaufwand für dieses Handwerk zur Herstellung solcher hochwertigen Artikel, ist enorm.

Besonders da wir mehr auf Qualität als auf Quantität Wert legen.

Bei uns erhalten Sie Produkte von weltweit unerreichter Qualität, hergestellt mit einem enormen Aufwand, zu vergleichsweise günstigen Preisen.

Machen Sie mehr aus Ihren Investitionen.

 

 

Kontakt

Sollten Sie Interesse an unseren Arbeiten haben, können Sie uns gerne per Mail ihre Wünsche mitteilen.

 

 

 

 

 

 

Bitt verwenden Sie diese Mailadresse nur für ernste Produktanfragen.

Da es kaum wirkliche Experten für Eisenerze und historische Schmiedekünste gibt und immer mehr Fragen aufkommen, bitte wenden Sie sich nicht an mich.

Ich werde keine Fragen beantworten.